Freie Tutorate

Die freien Tutorate werden vom Fachverein organisiert und normalerweise von Studenten in höheren Studiensemestern durchgeführt. Im Rahmen des freien Tutorats kann ein Thema bearbeitet werden, welches nach der Meinung der Studierenden im offiziellen Curriculum der UZH fehlt oder zu kurz kommt. Es kann daher genutzt werden, um altgermanische Sprachen oder anderes wieder aufzufrischen.

Semester Tutor Thema
HS 2015 Kevin Meier Einführung in die Niederlandistik
FS 2015 Sonja Weilenmann Alnordische Grammatik und Sprachgeschichte
FS 2014 Viviane Bergmaier Latein für Altgermanisten
HS 2013 Eva Stempelova Althochdeutsche Lektüre
HS 2012 Joël Duss,
Sonja Weilenmann,
Eva Stempelova
Gotische Lektüre
FS 2012 Eva Stempelova Altenglische Lektüre
HS 2011 Eva Stempelova Isländersagas
FS 2011 Juliana Roost Harry Potter auf Gotisch übersetzen
HS 2010 Juliana Roost Mord und Totschlag
FS 2010 Melinda Fuchs Altwest- / Altostnordische Lektüre
HS 2009 Jonas Keller  
FS 2009 Jonas Keller Zauberhaftes in altgermanischen Texten
HS 2008 Bruno Landolt Germanische Stammesgeschichte
FS 2008 Bruno Landolt Altgermanische Lektüre
HS 2007 Eva Fischlin Altnordische Lektüre
SS 2007 Simone Höhn Altnordische Lektüre
WS 2006/07 Simone Höhn Altsächsische Lektüre
SS 2006   Edda-Lektüre
WS 2005/06   Altfriesisch
SS 2005   Sprachwissenschaftliche Lektüre altgermanischer Texte – Gotisch
WS 2004/05   Sprachwissenschaftliche Lektüre altgermanischer Texte
SS 2004   Sprachwissenschaftliche Lektüre altgermanischer Texte
WS 2003/04   Sprachwissenschaftliche Lektüre altgermanischer Texte – Gotisch
SS 2003   Sprachwissenschaftliche Lektüre altgermanischer Texte