Einführung in die Niederlandistik

Tutor: Kevin Meier
Zeit: Freitag 16.15-18.00 (ab 2. Okt. 15)
Ort: SOC-104

Inhalt

Das freie Tutorat Niederlandistik richtet sich an Studierende mit Erfahrung in germanischer Sprachwissenschaft durch die Germanistik, Anglistik, Skandinavistik und Niederlandistik. Das Tutorat ist nicht als traditioneller Sprachkurs ausgelegt. Stattdessen wird das Niederländische durch seinen Platz im germanischen Sprachraum erforscht und in Relation zu anderen germanischen Sprachen Grundkenntnisse vermittelt.

Vorläufiges Semesterprogramm

  • Einführung/ spezielle Laute/ Pronomina
  • Grammatisches Geschlecht/ Plural/ Artikel
  • Schreibweise/ offene Silben
  • Verben/ stark&schwach/ Präteritopräsens
  • Zeitformen/ Modus
  • Adjektive/ Steigerung/ Vergleiche/ Verkleinerungsform
  • Relativsätze
  • Repetition/ Übungen
  • Historische Perspektive/ Vergleich zum Germanischen
  • Etymologische Vergleiche und Entwicklungen

Weitere mögliche Diskussionsthemen

  • Dialekte des Niederländischen/ Afrikaans
  • Übungen zur Aussprache
  • Phonologische Prozesse
  • Niederländische Kultur/ Essen
  • Niederländische Literatur

Kontakt

Bei Interesse oder Fragen kann man sich einfach mit einer Mail bei Kevin Meier (Tutor) unter kevin.meier@uzh.ch melden.