Organisatorisches

Mitgliedschaft

Mitglieder im Fachverein für VGS, NL und HL sind automatisch alle Studierenden der VGS, der Historischen Linguistik oder der Niederlandistik. Auch Ehemalige oder Interessierte können auf eigenes Bestreben durch den Vorstand aufgenommen werden. Die Mitgliedschaft ist gratis. Als Vereinsmitglied kann man an Events teilnehmen und bei der Gestaltung des Faches mitsprechen (z.B. kann man Ideen für neue Module etc. einbringen). Melde dich an unserer Mailingliste an (s. Kasten rechts), um dich etwas an unseren Fachverein zu akklimatisieren.

Generalversammlung

Die GV findet einmal jeweils im Herbst statt. Dabei wird der Vorstand neu gewählt und die wichtigsten Anliegen des FV besprochen. Um die Studentenschaft in allen Belangen angemessen zu vertreten und um den optimalen sozialen Rahmen neben dem Studium zu schaffen, sind wir darauf angewiesen, dass möglichst viele von euch an der GV teilnehmen und die eigene Meinung bekunden.

Nächste GV: Mo 12. Sept. 2016 17:00 Uhr im SOD-030 (Aquarium).

Traktanden:

1. Begrüssung und Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr
2. Abnahme von Jahresbericht, Jahresrechnung und Revisorenbericht
3. Entlastung des Vorstandes
4. Wahl der Vorstandsmitglieder und Verteilung der Ämter
5. Planung der kommenden Events (DS-Apéro, VGS-Semestereröffnung und weitere)
6. Diskussion zu Bologna 2020
7. Varia

Protokolle der GV und Jahresberichte

Aus dem UZH-Netzwerk kannst du direkt auf das Protokoll der letzten GV und die Jahresberichte zugreifen, von ausserhalb benötigst du dein UZH-(WebPass-)Login.

Statuten

Die Statuten des Fachvereins können als PDF heruntergeladen werden.

Statuten_VGS-NL-HL_21-10-2015 (PDF, 334 KB)